Gialova - Γιáλοβα

 

Gialova liegt an der Bucht von Navarino. Neben einer ganzen Menge von Ferienhäusern und Ferienwohnungen, die oft einen sehr schönen Blick über die gesamte Bucht bieten, gibt es ein kleines Zentrum direkt am Meer. Hier befinden sich einige Tavernen und Bars, sodass eine gewisse Auswahl vorhanden ist. Da der Sandstrand und das Meer unmittelbar davor liegen, ist der Weg nach einem (Sonnen-)Bad zu einem kühlen Drink oder einer Mahlzeit nicht weit.

Gialova Uferpromenade

Gialova Tavernen am Strand Gialova Straße an der Uferpromenade

Viele Besucher kommen wegen der tollen Sandstrände der Bucht von Navarino. Gialova ist umringt von mehreren. Am "Ortszentrum" erstreckt sich ein Sandstrand Richtung Pylos. Der zweite Sandstrand, die Divari Beach zieht sich entlang der schmalen Landzunge zwischen der Bucht von Navarino und einer Lagune, die von vielen verschiedenen Vogelarten bevölkert wird. Von hier aus gibt es einen tollen Blick über die gesamte Bucht (s. rechtes Foto unten - im Hintergrund Pylos).

Divari Beach bzw. Golden Beach Divari Beach mit Blick auf Pylos

 

Golden Beach oder Divari Beach bei Gialova

Die Bucht von Naravino hat auch geschichtlich eine große Bedeutung für Griechenland. Am 20. Oktober 1827 fand hier in der Bucht die See-Schlacht von Navarino statt. Durch eine Allianz von Frankreich, dem Vereinigten Königreich und Rußland wurde an diesem Tag die Flotte des Osmanischen Reiches in der Bucht besiegt und Griechenland erlangte nach jahrelangen Aufstand gegen das Osmanische Reich seine Unabhängigkeit.

Die Divari Beach wird von vielen wegen seines beeindruckenden Strandes und des klaren Wassers auch Golden Beach genannt. Durch die Sträucher und Gräser, die fast bis ans Meer reichen und einer Länge von mehr als 1 km gibt es immer wieder Stellen, wo man sich alleine fühlt, auch wenn der Strand in den Sommermonaten meist gut besucht ist.

 

Hauptanziehungspunkte der Region sind die Nestor-Höhle mit dem darüber liegenden Paleo Kastro und insbesondere die Ochsenbauchbucht (s. separaten Artikel).

Gialova besitzt auch zwei Campingplätze, die jeweils unmittelbar am Strand liegen.

 

Letzte Aktualisierung: 2. März 2017