Biohof Karababas - Βιοαγροκτημα Καραμπαμπας

 Landschaft um den Biohof Karababas

 

Nicht weit von Gythio bzw. Mavrovouni und nur wenige Kilometer vom Meer entfernt, liegt, von Olivenbäumen umringt, der Biohof von Susanne Schneck und Giorgos Germanakos.

Das deutsch-griechische Paar stellt seit 1995 Naturprodukte im kontrolliert biologischem Anbau her, übernimmt die Bearbeitung, Abfüllung und auch die Etikettierung selbst. Natürlich werden die Artikel dann auch selbst vertrieben.

Biohof Karababas Produktpalette

 

 

Die Produktpalette umfaßt neben verschiedenen Sorten von extra nativen Ölivenöl, Olivenpaste, Kapern in vielen Variationen sowie Kräuter der Umgebung bis hin zu Tee und Olivenseife.

Ein kleiner Umweg zum Biohof lohnt sich auf jeden Fall für den Gaumen und die Betreiber freuen sich natürlich auch über jeden Besuch.

 

Und so finden Sie den Hof:

Von Gythion der Straße nach Aeropoli 5,2 km folgen, bis ca. 350 m nach dem Camping Mani Beach rechts ein Weg abgeht (hier ist auch ein Hinweisschild). Dem folgen Sie über 2,3 km. An der Abzweigung rechts fahren. Nach 400 m an einer Weggabelung den links abbiegenden Weg nehmen. Nach ca. 300 m  beginnt die Ausschilderung, Dem Pfeil nach links folgen. Nach 300 m wieder links abbiegen und nach weiteren 300 m ist der Biohof Karababas erreicht.

 

Gebäude Biohof Karababas

 

 

 

Kontaktdaten (Deutsch, Griechisch):

Biohof Karababas
Susanne Schneck, Giorgos Germanakos
Telefon und Fax: (0030) 27330 22381

Email: biohof@hol.gr