Gerolimenas - ΓερολιμéναςDie Bucht von Gerolimenas

 

Die Bucht von Gerolimenas liegt eingebettet von riesigen Gebirgszügen in der urigen Landschaft der Mani. Gerolimenas war seinerzeit der wichtigste Hafen der inneren (südlichen) Mani.

Der Ort selbst hat allerdings seit dem Bau der Straße an Bedeutung verloren.

Beeindruckend sind die zum Großteil restaurierten oder neu errichteten Steinhäuser im Manistil.

Renoviertes Steinhaus in Gerolimenas

 

 

Es gibt einige Hotels und Fremdenzimmer. Die Hotels sind zum Teil sehr stilvoll eingerichtet und verbreiten eine urige Gemütlichkeit. Natürlich gibt es in der reizvollen Bucht auch einige Restaurants.

Das Wasser in der Bucht ist beeindruckend glasklar. Leider ist der Weg ins Meer etwas beschwerlich, da der Strand aus faustgroßen, rundgespülten Steinen besteht, was andererseits wieder einen besonderen optischen Reiz hat.

 

Badebucht von Gerolimenas